0172 2789490 Bei Havarie­fällen außer­halb der Dienstzeiten.

Information Corona – Sicherheitsmaßnahmen / Einschränkungen bei Reaktionszeiten Verwaltung

Sehr geehrte Bürgerinnen, sehr geehrte Bürger,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage bitten wir um Beachtung folgender Sicherheitsmaßnahmen und auch Einschränkungen des Verbandes:

Wir empfehlen Ihr(e) Anliegen vorzüglich per Mail, Brief oder telefonisch dem Verband vorzutragen und zu klären. Nur, sofern nicht vermeidbar, besteht die Möglichkeit für einen Besuch im Dienstgebäude des Verbandes. Dabei ist jedoch zu beachten, dass für einen Besuch eine Anmeldung und Terminvereinbarung notwendig ist.

Des Weiteren gilt in den Diensträumen des Verbandes die 3-G-Regelung. Es erhalten danach nur diejenigen Bürger Zutritt, welche einen gültigen Test-, Impf-, oder Genesenennachweis vorweisen können. Die Einhaltung der 3-G-Regel wird vor Betreten des Dienstgebäudes vom Verband kontrolliert.

Selbsttests werden dabei nicht akzeptiert.

Weiterhin gilt im gesamten Dienstgebäude die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung (Medizinische Maske oder mindestens FFP2-Maske) ordnungsgemäß über Mund- und Nasenbereich zu tragen.

Wir bitten abschließend bei etwaiger Kontaktaufnahme zu berücksichtigen, dass die Verwaltung durch den aktuell angeordneten Schichtbetrieb und aufgrund zunehmenden Personalausfalls meist nicht mehr in den bislang gewohnten Fristen reagieren kann bzw. erreichbar ist.

Diese News wurde am Dienstag, 30. November 2021 um 18:17 Uhr veröffentlicht.

Weitere News